Leistungen

Folgende Leistungen sind Bestandteil der
Basis-Ausbildung von 2 Semestern:

  • Zwei Seminare (meist im Januar und/oder August)
    (A: pädagogischer Schwerpunkt
    B: organisatorischer Schwerpunkt)
  • Bis zu je 4 Stunden regelmässiges persönliches Coaching pro Semester in pädagogischen und organisatorischen Fragen mit der Projektleitung oder einem MDU®-Paten
  • Minimal ein Unterrichtsbesuch (Praxis-Workshop) pro Semester inkl. Nachbereitung bis max. 3 Stunden von der Projektleitung oder einem MDU®-Trainer

  • Upgrade "S":
    ein zusätzlicher Besuch bei Ihnen "vor Ort
    (z.B. Unterrichtsbesuch / Elternabend / Gespräch mit Schulleitung o.ä.)
  • Upgrade "M":
    zwei zusätzliche Besuche (im 1. Modul als Minimum empfohlen)
  • Upgrade "L":
    drei zusätzliche Besuche
  • Upgrade "XL":
    vier zusätzliche Besuche

  • gegen Aufpreis buchbar: Alle Coachings und Unterrichtsbesuche ausschliesslich von/mit der Projektleitung

 

Ein oder zwei Zusatzsemester (inkl. bis zu 4,5 Std. Coaching und 1 Unterrichtsbesuch) können auf Wunsch im Ansclusshinzu gebucht werden.

Folgende Berechtigungen sind Bestandteil während bzw. nach der Ausbildung:

  • Nutzung der Marke MDU® (während der Ausbildung)
  • Nutzung internationaler MDU®-Kontakte inkl. MDU®-Treff(en International)
  • kostenlose (auch mehrfache) Wiederholung aller bereits bezahlter Seminare (auch nach der Ausbildung)

Kosten

Die Kosten für ein zwei-semestriges Modul inkl. Zertifkat betragen ab 2.200,- CHF (genaue Info über "S", "M", "L" und "XL" hier).

Zusatz-Semester: 570,- CHF für bis zu 4,5 weitere Stunden Coaching sowie einem weiteren Unterrichtsbesuch

Mögliche Extra-Kosten:

  • Wird ein Unterrichtsbesuch nicht von zwei, sondern nur von einem MDU®-Ausbildungsteilnehmer wahrgenommen, oder kann ein Elternabend nicht mit einem anderen Termin kombiniert werden, wird eine erhöhte Kostenpauschale von + 150,- CHF berechnet.

 

Alternativ können die Leistungen auch einzeln gebucht werden (in diesem Fall allerdings ohne die o.g. Berechtigungen):

  • pro Seminar (nur passiv möglich): 600,- CHF
  • pro Telefon/Skype-Stunde/n: 60,- CHF
  • pro Unterrichtsbesuch: 500,-/650,- CHF
  • pro Unterrichtsbesuch per Skype: 250,- CHF

Klein gedrucktes:

Eine Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet zur Zahlung des gesamten Honorars. Ratenzahlung ist möglich.

Das Honorar ist spätestens vor Besuch des Seminars „1b“ zu zahlen, anderenfalls muss die Teilnahme an „1b“ und der 2. Besuch verschoben werden.

Sollte die Ausbildung vorzeitig abgebrochen werden, können nicht genutzte Leistungen auf andere Ausbildungsteilnehmer übertragen werden.

Die „fachliche Begleitung“ (z.B. Basis-Variante „S“: 4 Std. Tel / 1 Besuch) muss innerhalb des jeweiligen Semesters in Anspruch genommen werden.

Die „Spielregeln“ für Telefonate, Unterrichtsbesuche und Seminare können hier nachgelesen werden.

Das Modul wird mit einem Zertifikat (mit/ohne Nutzungsrechte MDU®) abgeschlossen. Die Ausbildung kann in weiteren Modulen fortgeführt werden.