...und…wie starten Sie ins nächste Schuljahr? „The same procedure as every year“ oder mit neuen, frischen Ideen?

Sie sind auf der Suche nach Tipps, wie Sie mit einfachen Mitteln die Motivation und das Können Ihrer Instrumental-Schülerinnen und -Schüler erfolgreich und nachhaltig steigern können?

Wir laden Sie ein, sich am Ende Ihrer Sommerferien ein wenig Zeit für interessante Tipps zu gönnen. Unsere Sommer-Zooms dauern jeweils nur spannende 30 Minuten. Wenn Sie dann noch konkrete Nachfragen haben oder sich mit anderen Kolleginnen und Kollegen aus ganz Deutschland, der Schweiz und Österreich fachlich austauschen möchten, haben Sie dazu selbstverständlich Gelegenheit.

Alle weiteren Infos zu zehn interessanten Themen erhalten Sie weiter unten – oder Sie klicken einfach auf dieses Video

Wir wünschen Ihnen ein unvergessliches neues Schuljahr mit vielen neuen Erlebnissen und vor allem, dass Sie am Abend immer noch frisch und voller neuer Eindrücke Ihren wohlverdienten Feierabend geniessen können.

In diesem Sinne – wir sehen uns!

Herzliche Grüsse

Ihre Akademie für musikpädagogische Innovation

1. Sommer-Zoom: Das habe ich Dir doch schon 20 mal erklärt…
Der Titel unseres ersten Sommer-Zoom nimmt gleich einen Stossseufzer auf, der den meisten von uns wohl sehr bekannt sein dürfte.
Wenden Sie in Zukunft eine erfolgreich erprobte Technik an, die die von Ihnen vermittelten musikalischen Inhalte dauerhaft im Gedächtnis Ihres Schülers abspeichert.
Wählen Sie einen dieser Termine aus:
Do 11. Aug 11.00 Uhr / Fr 19. Aug 21.00 Uhr / Mo 29. Aug 8.00 Uhr
Und in unserer «Flatrate» können Sie dieses Webinar sogar kostenlos wiederholen!

2. Sommer-Zoom: Tonleitern „gegeneinander“ um die Wette spielen…
Naja … wenn es um´s Tonleiter-Spiel geht, fallen uns ja die wenigsten Schüler begeistert um den Hals, oder?!?
Aber Halt! Wird das Tonleiter-Spiel zum Spiel (ja, die Lust am Spiel ist ja jedem Menschen angeboren), dann brauchen Sie sich nicht mehr zu wundern, wenn Ihre Schüler in die Unterrichtsstunde kommen und Sie fröhlich begrüssen: «Können wir heute wieder beim Tonleiter-Spiel gegenseitig reinlegen?!?»
Bitte halten Sie zu den angegebenen Terminen Ihr Instrument bereit:
Do 11. Aug 21.00 Uhr / Fr 19. Aug 8.00 Uhr / Di 30. Aug 8.00 Uhr

3. Sommer-Zoom: Üben ist cool
Stellen Sie sich vor, Sie können eine Woche lang Ihre Schülerinnen und Schüler zuhause besuchen und dabei wahrnehmen, wie diese daheim üben. Wie dieses Üben im Kinderzimmer aussieht, entzieht sich leider unserer Kenntnis. Aber gerade dieses regelmässige und sinnvolle Üben daheim ist ein entscheidender Schlüssel zum Erfolg und zur Freude Ihrer Schüler.
In diesem Sommer-Zoom lernen Sie eine Methode kennen, mehr über das Üben Ihrer Schüler erfahren zu können und sie in ihrer Selbstständigkeit zu fördern.
Die Termine:
Fr 12.Aug 11.00 Uhr / Do 18. Aug 21.00 Uhr / Mi 31. Aug 8.00 Uhr

4. Sommer-Zoom: Rhythmus lernen mit viel Spass

Im vierten Sommer-Zoom steht wieder das spielerische Lernen im Mittelpunkt.
Viele hundert Musikpädagoginnen und -pädagogen im gesamten deutschsprachigen Bereich nutzen bereits unser erfolgreiches Rhythmus-Spiel, bei dem die meisten Schüler gar nicht mehr aufhören wollen, zu spielen. Rhythmus lernen quasi als Selbstläufer im Unterricht, einige Musiker nennen es bereits «Das Spiel aller Musikspiele»…
Sollten Sie eigene Kinder oder einen Partner/eine Partnerin haben, mit dem Sie das Spiel gleich spielen können.
Dieses Sommer-Zoom findet an folgenden Terminen statt:
Fr 12.Aug 21.00 Uhr / Do 18. Aug 8.00 Uhr / Mo 5. Sep 8.00 Uhr

5. Sommer-Zoom: Optimiertes Üben daheim
Dieses Sommer-Zoom verbindet die Themen des ersten und dritten Sommer-Zooms. Wenn unsere Schülerinnen und Schüler unsere Inputs immer besser selbstständig umsetzen können und wir immer genauer wissen, wie sie daheim überhaupt üben, können wir ihr regelmässiges Üben daheim nachhaltig verbessern.
Dieses Sommer-Zoom zeigt Ihnen in 8 konkreten Schritten, wie Sie zukünftig auf die Qualität Einfluss nehmen können, mit der Ihre Schüler daheim während der Woche üben.
Die Termine:
Mo 15. Aug 11.00 Uhr / Mi 24. Aug 21.00 Uhr / Fr 2. Sep 8.00 Uhr

6. Sommer-Zoom: Ein spielerischer Einstieg in die Gehörbildung…
Dieses dritte «spielerische» Sommer-Zoom kann das Gehör Ihrer Schüler auf unterhaltsame Weise trainieren. Und Sie wissen sicher, dass ein gutes Training des Gehörs vor allem viel Wiederholung und Vertiefung braucht – ideale Voraussetzungen also für ein motivierendes Spiel, das Sie sowohl im Einzelunterricht als auch in der Gruppe - und sogar im Ensemble - mit viel Spass umsetzen können! Spielen Sie an den folgenden Daten mit:
Mo 15. Aug 21.00 Uhr / Mi 24. Aug 8.00 Uhr / Di 6. Sep 8.00 Uhr

7. Sommer-Zoom: Müssen wir wirklich immer nur „vorwärts“ gehen?
Jaja, dieses «Vorwärts-Gehen-Müssen» setzt viele von uns fast täglich unter Druck. Aber: Müssen wir wirklich immer nur „vorwärts“ gehen? Lassen Sie sich in diesem Sommer-Zoom dazu inspirieren, über dieses ungeschriebene Gesetz und mögliche sinnvolle alternative Strategien nachzudenken.
Die Termine:
Di 16. Aug 11.00 Uhr / Mo 22. Aug 21.00 Uhr / Do 1. Sep 8.00 Uhr

8. Sommer-Zoom: Sich (noch) besser zuhören lernen…
Eigentlich sind es nur zwei simple Angewohnheiten, die Sie verändern können, und schon werden sich Ihre Schülerinnen und Schüler besser beim Musizieren zuhören und auch einschätzen können.
In diesem Sommer-Zoom gibt´s neben dem Hinweis auf diese Angewohnheiten auch ganz praktische Tipps, wie Sie zukünftig in Ihrem Unterricht die Selbstreflektion – und damit auch ein reflektierteres Üben – Ihrer Schülerinnen und Schüler nachhaltig verbessern können.
Die Termine:
Di 16. Aug 21.00 Uhr / Mo 22. Aug 8.00 Uhr / Mi 7. Sep 8.00 Uhr

9. Sommer-Zoom: Kreative Ideen für Schülerkonzerte
Haben Sie vor den Sommerferien ein Schülerkonzert durchgeführt? Falls Sie zufrieden waren, empfehlen wir Ihnen dieses Sommer-Zoom eher nicht.
Sollten Sie aber daran interessiert sein, wie durch kleine und leicht umsetzbare Veränderungen solch ein Konzert einmal ganz anders erlebt werden kann, empfehlen wir Ihnen doch...
Neben einigen einfachen Tipps dürfen Sie an folgenden Terminen gerne auch eigene erfolgreich praktizierte Ideen in die Runde mit einbringen:
Mi 17. Aug 11.00 Uhr / Di 23. Aug 21.00 Uhr / Do 8. Sep 8.00 Uhr

10. Sommer-Zoom: Begeisternder Unterricht für Anfänger
Last but not least – auch nach diesen Sommerferien werden wieder einige neue Schülerinnen und Schüler bei Ihnen den Unterricht beginnen: «Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance!»
Gönnen Sie Ihren neuen Schülerinnen und Schülern einen kreativen und selbstbestimmten Start in ihre instrumentale Karriere! Dabei können Ihnen ganz konkrete Handlungsmuster helfen, die wir Ihnen in diesem Sommer-Zoom vorstellen werden.
Die Termine:
Mi 17. Aug 21.00 Uhr / Di 23. Aug 8.00 Uhr / Fr 9. Sep 8.00 Uhr

Honorare:

1 x Sommer-Zoom: 19 euro/chf
2 x Sommer-Zoom: 35 euro/chf
3 x Sommer-Zoom: 49 euro/chf
(bitte melden Sie sich zu fixen Daten an)

Flatrate Sommer-Zoom: 69 euro/chf
(alle 10 Sommer-Zooms inkl. Wiederholung inbegriffen)
(dazu: bei Literatur-Bestellungen bis 15. Sep: 50% Rabatt)

Bei Rechnungsstellung an das Büro Ihrer Musikschule (falls Ihnen das Honorar nicht direkt erstattet werden kann):
Verwaltungs-Zuschlag: 10 euro/chf

Die Kontoverbindungen finden Sie auf der Anmeldeseite.