Fairplay-Regeln

für Skype-Coachings:

Für Teilnehmende der MDU®-Ausbildung findet regelmässig ein bis zu 60-minütiges Skype-Gespräch im Abstand von ca. 4 Unterrichtswochen statt. Um ein längeres „Aufschieben" zu vermeiden, werden die Termine jeweils für ein Semester im Voraus vereinbart (ansonsten entfällt möglicherweise der Rabatt). Vereinbarte Termine können in begründeten Fällen kurzfristig um wenige Tage verschoben werden.

Kosten:
Die regelmässige Coaching ist ein zentrales Element der MDU®-Ausbildung. Es wird pro Zeitstunde mit brutto 60 CHF (Skype) bzw. 75 CHF (Telefon) berechnet (in den Paketen XS bis XL jeweils mit ansteigendem Rabatt).
Zusätzliche "Pakete" können in der Höhe des gebuchten Rabatts hinzu gebucht werden.

Absagen:
Coaching-Termine können bis 24 Stunden vorher kostenlos abgesagt werden, wenn ein Ersatztermin binnen einer Woche vereinbart wird.

Wird ein Termin in weniger als 24 Std. vorab abgesagt, wird entweder 15 Min. vom „Telefon-Konto" des Teilnehmenden (bzw. der zahlenden Musikschule) abgebucht oder aber 15 CHF in Rechnung gestellt. Wird die Telefonberatung von einer Musikschule bezahlt, erhält sie eine Benachrichtigung über den versäumten Termin.

Wird ein Termin unentschuldigt versäumt (d.h. es ist niemand erreichbar), wird entweder 30 Min. vom „Telefon-Konto" des Teilnehmenden (bzw. der zahlenden Musikschule) abgebucht oder aber 30 CHF in Rechnung gestellt. Wird die Telefonberatung von einer Musikschule bezahlt, erhält sie eine Benachrichtigung über den versäumten Termin.