Fairplay-Regeln...

...für Praxis-Workshops (Unterrichtsbesuche):

Aktive Besuche im Unterricht werden direkt mit Teilnehmer/innen an der MDU®-Ausbildung vereinbart, können aber auch von jeder anderen Lehrperson angefragt werden.
Empfehlung: Die Unterrichtsbesuche zu zweit (oder gar zu dritt) am gleichen Nachmittag absprechen und sich dann gegenseitig zuschauen. Gegenseitiges Protokollieren für eine noch effektivere gemeinsame Nachbesprechung ist sehr erwünscht!

Kosten
Für eine sinnvolle Planung der Unterrichtsbesuche ist eine rechtzeitige Terminierung Voraussetzung. Daher entfällt der Rabatt bei einer Terminabsprache, die erst nach Beginn des Semesters erfolgt.
Soweit ein Unterrichtsbesuch nicht im (günstigeren) MDU®-Paket sowieso schon enthalten ist, kostet er 375 CHF für die ersten beiden Stunden, jede weitere Stunde 125 CHF (bei Anreise für diesen einzigen Besuch: 50 CHF Zuschlag).

Absagen
Unterrichtsbesuche können auch kurzfristig abgesagt werden. Kann aber aufgrund der Absage nur ein Besuch pro Nachmittag stattfinden, wird eine Ausfallgebühr in Höhe von 50 CHF berechnet. Sind Reisekosten bereits entstanden, werden sie anteilsmässig angerechnet.
Wird der Unterrichtsbesuch erst „vor Ort" abgesagt (z.B. durch einen fehlenden Schüler), muss das volle Honorars gezahlt werden.
Empfehlung: Mindestens ein MDU®-erfahrener "Ersatz-Schüler" abrufbereit am Handy...

Team-Teaching
Unterrichtsbesuche beim Team-Teaching haben eine Lehrperson im Fokus, gleichwohl sollen auch kurze Zeiten für einen parallelen Besuch der anderen Teammitglieder möglich sein.

Zeit
Unterrichtsbesuche werden in vollen Stunden gezählt. Sollte möglicherweise Zeit übrig sein (z.B. dauerte der Besuch nur 2,5 Stunden anstatt 3 Stunden) kann diese Zeit für ein Coaching (z.B. Vor- oder Nachbereitung) genutzt werden. Volle Stunden werden für das nächste Semester gutgeschrieben.

Gestaltung
Ein Unterrichtsbesuch kann auch durch eine Unterstützung bzw. Coaching Ihrer Organisation ergänzt/ersetzt werden (z.B. eine Stundenplanung, einen moderierten Elternabend oder ein Gespräch mit der Schulleitung).